EDC Les deux Alpes 4

Podienregen dieses Wochenende!

Am Donnerstagnachmittag gings los mit dem Teambus nach Les 2 Alpes (Frankreich) zur vierten Runde des iXS European Cups und Crankworx Europe. Am Freitag wurde der Trackwalk und das Training abgesagt, da der Wind zu stark wehte um die Sesselbahnen laufenzulassen. Zum Glück veränderte sich das Wetter am Samstag und Sonntag ins positive.

Die Strecke ist bei den meisten Fahrer nicht besonders gut angekommen, da es von oben bis unten nur sehr schmal war und es nur eine Linie zu fahren gab. Trotzdem hatte sie es in sich, einige sehr enge Kurven und technische Sprünge. 

Am Samstag wurde der ganze Zeitplan verschoben, weil wir keine Trainingszeit am Freitag hatten. Bennett fühlte sich wohl auf dem Track und konnte sich mit einem 5. Platz behaupten. Basil lief es nicht nach Plan und wurde 99. Myles musste einen gestürzten Fahrer überholen und konnte somit keine gute Zeit herausfahren.

Der Sonntag startete mit blauem Himmel und Sonnenschein. Bennett fühlte sich gut und liess die Bremsen offen, steigerte sich um ganze 18 Sekunden und belegte Rang 3.! Es war nicht das Weekend von Basil, einige kleine Fehler und die Bremsen zuviel getätigt. Schlussendlich Rang 78. Myles erster Finallauf wurde nicht gestoppt, da jemand durch einen unglücklichen Sturz die Zeitmessung zu Boden brachte. In seinem zweiten Lauf endete er auf Rang 85. 

Patrik der am Trailfox in Flims teilnahm hatte 3 Stages zu bewältigen. Die erste war der Night-Trail in dem er sich auf den guten 5. Rang platzierte. Nachdem kam der Sunsettrail und Highnoon. Leider liefen ihm diese zwei Stages nicht wunschgemäss, trotzdem konnte er sich auf dem Schlussrang 7. platzieren.

Janosch und Anna hatten ein sehr erfolgreiches Weekend in Waldshut bei der dritten Runde des Swiss 4x Cups!
Die Temperaturen waren sehr hoch. Die Strecke war anspruchsvoll durch die vielen Überholungsmöglichkeiten und länge die sie auswies. Janosch misslang das wichtige Gate im Finale und konnte sich dann aber dennoch auf Rang 3. zurückkämpfen! Anna konnte sich auf der ersten gerade Platz 2. erkämpfen, durch einen cleveren Schachzug konnte sie sich in der zweiten Kurve an die Spitze setzen und gewann das Race! Über den Mittag fand ein Pumptrackrace der jeweiligen Kategorien statt. Janosch und Anna reihten sich auf Rang 2. und 1. ein!

Dieses Weekend war also sehr erfolgreich für die meisten Fahrer! Nun gibt es ein Weekend um sich zu erholen und trainieren bevor es dann in zwei Wochen weitergeht in Spicak (Tschechien) für die fünfte Runde des iXS European Cups! 

PS: Reserviert euch doch den Termin 26. oder 27. Juli für die 2. Runde des iXS Swiss Cups in der Lenzerheide (Schweiz) und schaut bei uns in den Zelten vorbei. Wir würden uns freuen!

teamPROJECT.ch  ... passionate, energetic, virtuoso.

 
Titel News teamPROJECT
Renndaten
Renndaten 2018
Die Renndaten 2018 sind online!
Rennberichte
WC #5, Vallnord
Starke Performance von den Junioren!
Rennberichte
WC #4, Val di Sole
Erneutes Podium für Anna!
Rennberichte
WC #3, Leogang
Halbes WM-Ticket für Basil.
Rennberichte
WC #2, Ft. William
Erstes Welt Cup Podium für teamproject!!
Rennberichte
WC #1, Losinj
Junioren Top 10!
 

Update: Januar 2018 | Besuch uns auch auf facebook! facebook