EDC Spicak 5

Bennett war schnellster im Seeding run!

Am Freitagmorgen nahmen wir die Fahrt auf in Richtung Spicak (CZE) für die fünfte Runde des iXS European Cups! Das Wetter zeigte sich von der besten Seite. Drei Tage herrliche Temperaturen und Sonnenschein.

Die Strecke ist ungefähr 3 Minuten lang - somit eher kurz. Sie hat viele Steinfelder und enge Kurven die schwierig sind schnell zu fahren.

Am Samstag zeigte Bennett sein Talent und gewann den Seeding run mit über einer Sekunde Vorsprung auf seine Kontrahenten.
Patrik und Myles hatten einige Fehler und rangierten sich auf Platz 92/87.
Basil konnte sich in den Top 50 auf Rang 46. einreihen.

Bennett startete als letzter seiner Kategorie. Leider stürzte er unglücklich vor der Zwischenzeit und belegte somit Rang 10. 
Patrik hatte ein kleines technisches Problem und konnte sich nur leicht gegenüber Samstag steigern (Rang 81.) 
Myles belegte Rang 57 mit einem kleinen Fehler und steigert sich stehts.
Basil büsste im oberen Streckenteil wichtige Zeit ein und platzierte sich dennoch auf Rang 31.
Die Zeiten waren sehr eng zusammen, nur wenige Zehntel trennten die Fahrer.

Nächstes Weekend steht für das ganze teamPROJECT die zweite Runde des iXS Swisscups (Lenzerheide) an. Janosch und Anna werden als Vorfahrer/in and den Start gehen und die ersten Erfahrungen am Swisscup machen.

teamPROJECT.ch  ... passionate, energetic, virtuoso.

 
Titel News teamPROJECT
Renndaten
Renndaten 2018
Die Renndaten 2018 sind online!
Rennberichte
WC #5, Vallnord
Starke Performance von den Junioren!
Rennberichte
WC #4, Val di Sole
Erneutes Podium für Anna!
Rennberichte
WC #3, Leogang
Halbes WM-Ticket für Basil.
Rennberichte
WC #2, Ft. William
Erstes Welt Cup Podium für teamproject!!
Rennberichte
WC #1, Losinj
Junioren Top 10!
 

Update: Januar 2018 | Besuch uns auch auf facebook! facebook