SDC Verbier 3 / Schweizermeisterschaft

Basil gewinnt den Seeding Run und im Final 3.!

Am Donnerstag fuhren wir nach Verbier für die dritte Runde des iXS Swiss Cups und zugleich Schweizermeisterschaft im Downhill. Es war geniales Sommerwetter über die ganzen 3 Tage.

Die Strecke war früher in aufeinanderfolgenden Jahren im Cup drin. Das letzte Mal im 2009. Die Strecke ist extrem schnell und schmal. Mit vielen Anlieger im oberen Teil, einigen technischen Passagen in der Mitte und steilen Stücken am Schluss ziemlich abwechslungsreich.

Als Vorstarter konnten wir Janosch und Anna starten lassen, da sie noch zu Jung für die U17 Kategorie sind. Thomas startete als erstes vom Team und wurde 14. (Masters). Bennett hatte einen missglückten Lauf und wurde 9. (U19 Junioren). Myles hatte einen guten Lauf und wurde 26. (Elite Men). Felix stürzte und konnte sich dennoch auf Platz 12 einreihen (Elite Men).

Über 20 Sekunden konnten sich Janosch und Anna gegenüber dem Vortag verbessern. Thomas klassierte sich auf dem gleichen Rang wie im Seeding Run. An der Schweizermeisterschaft wurde er 12. Bennett beendete das Rennen auf Rang 6. Myles hatte einen Platten. Felix kam von der Strecke und platzierte sich auf Rang 12. respektive 10. Basil konnte dem Druck von dem Seeding Run standhalten und belegte Rang 3. im Cup sowie and der Schweizermeisterschaft!

teamPROJECT.ch  ... passionate, energetic, virtuoso.

 
Titel News teamPROJECT
Renndaten
Renndaten 2018
Die Renndaten 2018 sind online!
Rennberichte
WC #5, Vallnord
Starke Performance von den Junioren!
Rennberichte
WC #4, Val di Sole
Erneutes Podium für Anna!
Rennberichte
WC #3, Leogang
Halbes WM-Ticket für Basil.
Rennberichte
WC #2, Ft. William
Erstes Welt Cup Podium für teamproject!!
Rennberichte
WC #1, Losinj
Junioren Top 10!
 

Update: Januar 2018 | Besuch uns auch auf facebook! facebook